Newsletter
Anfragen
Newsletter abonnieren

Reit im Winkl im Sommer

Reit im Winkl in den Sommermonaten, das ist ein Traum aller Touristen, die es lieben, sich in herrlich freier Natur zu bewegen – ob als Extremsportler an steilen Felswänden, Wanderer auf unseren abwechslungsreichen Wander-, Tracking-, oder Hiking-Routen, oder als Familie, der hier vom Abenteuerspielplatz über die Kutschfahrt bis hin zur nächtlichen Fackeltor allerhand abenteuerliches geboten wird.

 

Reit im Winkl zu Fuß erleben

Wer sich hier in und um Reit im Winkl zu Fuß auf den Weg macht, der wird mehr erleben, als wir hier beschreiben könnten. Für Wanderfreunde bieten beispielsweise die Winklmoos-Alm und das Hochplateau der Hemmersuppenalm viele Möglichkeiten. Unzählige Wanderwege und Klettersteige stehen Ihnen in Reit im Winkl und den angrenzenden Bergen zur Verfügung. Viele Almen laden hier zum Verweilen bei einer zünftigen Brotzeit ein.

Outdoor, Reit im Winkl, Chiemgau, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Wandern in Reit im Winkl

Der Berg ruft! Erleben Sie die faszinierende Chiemgauer Bergwelt rund um Reit im Winkl. Egal ob Sie mit Ihrer Familie auf eigene Entdeckungstour gehen möchten oder sich lieber einer geführten Wandertour-Gruppe anschließen wollen- hier kommt jeder Naturliebhaber auf seine Kosten.

Erster Klettersteig im Chiemgau am Hausbachfall

Bereits 100 Jahre ist sie alt – die Schlucht am Hausbach mit ihren schönen Wasserfällen. Die zu erklimmenden Felswände liegen in unmittelbarer Nähe zum Ortszentrum von Reit im Winkl und sind schnell und leicht zugänglich zu erreichen. Der Talkklettersteig am Hausbach ist mit einer Länge von 400 Metern der erste TÜV-zertifizierte Genussklettersteig im Chiemgau. Für eine Klettertour inklusive Anstieg und Abstieg sollten zirka 1,45 Stunden eingeplant werden – genau das Richtige für eine lockere Klettertour.

Kletterwald Reit im Winkl

Outdoor, Reit im Winkl, Chiemgau, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Hoch hinaus – das ist das Ziel von allen Kletterfreunden. Der Kletterparcours am Maserer Pass bietet Kindern und Erwachsenen in Höhen von bis zu 25 Metern eine Menge Spaß und Klettertraining. Auf Hängebrücken, Tanzseilen und Schwebebalken können Kletterbegeisterte hier mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen ein abwechslungsreiches Kletterabenteuer in den Baumkronen erleben. Jeder so hoch wie er will und kann.

 

Auf zwei Rädern: Radeln, Moutainbiken, E-Biken

Natürlich lässt sich die schöne Umgebung von Reit im Winkl auch auf zwei Rädern erkunden. Von steilen Berghängen bis hin zu gemütlichen flachen Strecken am Bach entlang –hier ist für jeden Biker-Anspruch etwas dabei.

Reit im Winkl, Bayern, Deutschland, Model Released

Spaßige Radeltour mit der Familie

Erkunden Sie doch einmal gemeinsam mit der gesamten Familie und ganz ohne Anstrengung alle Ortsteile von Reit im Winkl mit dem Rad. Die Wege führen entlang der Lofer oder auch mal durch den Wald. Besonders schön ist auch die Tour zum idyllischen Weitsee, der nach der leichten Anstrengung noch zum Baden, Sonnen und Erholen einlädt. Wer ohne Fahrrad anreist, hat natürliche die Möglichkeit sich bei unseren Fahrrad-Verleihstationen Fahrräder und auch E-Bikes auszuleihen. So können sie sich ganz spontan für eine gemütliche Radeltour durch Reit im Winkl entscheiden.

Mountainbiketouren – nichts für schwache Nerven

Wer den Nervenkitzel beim Radfahren braucht und auf der Suche nach einem rasanten Bergabenteuer ist, der sollte sich für die mittelschwere Winkelmoosalm-Moutainbiketour entscheiden. Geübte Fahrer genießen neben dem Fahrspaß noch den tollen Ausblick auf die Berge.

 

Im Wasser: Angeln, Baden, Rafting

Wer sagt denn, dass es immer hoch hinauf muss. Auch unten, im Wasser, kann die Bergwelt Reit im Winkls in den warmen Monaten so einiges bieten. In Badeseen, Frei- und Hallenbädern kommen Wasserratten voll auf ihre Kosten, Segler im nahe gelegenen Chiemsee und Actionhelden beim Rafting in Gebirgsbächen und –flüssen. Wer es lieber ein wenig ruhiger und einsamer mag: Es gibt gleich drei Seen in einem Naturschutzgebiet mitten in den Bergen!

Weitsee, Reit im Winkl

Freibad Reit im Winkl

Im Freibad von Reit im Winkl, zentral im Ort gelegen, sind sowohl Wasserratten als auch Sonnenanbeter genau richtig. Vom Kinderschwimmbecken über Wasserrutschen bis hin zum Beachvolleyball- oder Kinderspielplatz wird hier allen Altersgruppen etwas geboten. Wer nicht ins Wasser möchte, kann auch einfach auf der großen Liegewiese in den blauen Himmel schauen und sich einfach nur erholen. Übrigens: Mit der Reit im Winkl Exklusiv Card haben Sie freien Eintritt.

Ein Tag am See

Es sieht aus wie im Bilderbuch – im Naturschutzgebiet Reit im Winkl schimmern der Weitsee, der Mittersee und der Lödensee umrahmt von der imposanten Bergkulisse Reit im Winkls. Wer die Natur genießen und sich zugleich erfrischen möchte, ist am Naturbadesee Weitsee genau richtig. Erleben Sie hier einen idyllischen Badetag – ganz in Ruhe und im Einklang mit der Natur.

Rafting Tour auf der Tiroler Ache

Mit dem Schlauchboot auf den Stromschnellen unterwegs: Hier stehen Spaß, Naturschauspiel und Abenteuer an erster Stelle.

Ob Jung oder Alt – einen Fluss durch tiefe Schluchten wie in den Karl May Filmen zu befahren, ist schon etwas besonderes und aufregendes zugleich. Genau das können Adrenalinsüchtige beim Rafting auf der Tiroler Ache erleben. Angeboten werden geführte Touren für Familien und Kinder sowie Actiontouren für all die, die sich mehr zutrauen.